Samstag, 5. April 2014
Denn er hat seinen Engeln befohlen

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf all deinen Wegen.
- Psalm 91,11 -

In den frühen Morgenstunden schreckte ich heute aus einem grauenhaften Traum hoch: Ich kehrte im Freien Sandsteinplatten vor einer Wandelhalle, es könnte ein Friedhof gewesen sein. Plötzlich wurde mir sehr schwer ums Herz und es dauerte einen Moment bis ich begriff, dass ich so traurig war, weil mein Vater tot war. Ich wachte auf und fühlte mich elend, dabei lebt mein Vater ja zum Glück noch.

Heute Nachmittag hatte er einen schweren Unfall. Die beiden Autos sind nur noch Schrotthaufen. Ihm und dem anderen Fahrer ist so gut wie nichts passiert, beide tragen nur einen Verband um die Hand. Gott sei Dank.

... link ... 13-faches Echo   ... comment


Freitag, 25. Oktober 2013
The Lights Will Not Fade


Marion lebt schon seit mehr als fünfeinhalb Jahren nicht mehr, sie starb am 7. Februar 2008. Ihr Nick steht noch immer in meiner Abonnentenliste, die ich seitdem schon mehrmals ausgemistet habe. Auch ich habe ihr Blog Nordlichter noch immer abonniert. Manchmal tauchte es noch nach ihrem Tod plötzlich als aktualisiert in der Übersicht auf - und für den Bruchteil einer Sekunde durchzuckte mich Vorfreude, bis mir einfiel, dass es bestenfalls ein verspäteter Kommentar, wahrscheinlich aber doch wieder nur ein Spammer sein konnte. Das letzte Mal passierte das im Juni dieses Jahres. Inzwischen ist die Kommentarfunktion abgeschaltet, um das Blog vor Spam zu schützen. Nun ist im großen Chor der Blogger die Stimme von Eugenie Faust für immer verstummt. Die Lücken bleiben.
Und das Licht.

... link ... einfaches Echo   ... comment


Mittwoch, 16. Oktober 2013
Wer Sorgen hat ...
Soviel Likör kann ich gar nicht trinken, um die alle zu ersäufen.

... link ... kein Echo   ... comment


Samstag, 7. September 2013
Memory, set me free

Memories fall from the trees
Amnesia
Memories like autumn leaves

- Dead Can Dance: Amnesia -

Es ist bestimmt ein Jahr her, dass ich Dich anrief und noch länger, dass wir zuletzt miteinander sprachen. Deine Telefonnummer kann ich noch immer auswendig.

... link ... 2-faches Echo   ... comment


Dienstag, 3. September 2013
Stiller Himmel
Mir fehlen die Mauersegler so sehr.

... link ... 5-faches Echo   ... comment


Donnerstag, 13. Juni 2013
No phone
Heute habe ich Dich nicht angerufen. War es das, was Du Dir gewünscht hast?

... link ... einfaches Echo   ... comment


Dienstag, 4. Juni 2013
Land unter


Ist bei mir gefühlt auch gerade.

... link ... 4-faches Echo   ... comment


Mittwoch, 15. Mai 2013
Der Anruf
Meine Mutter ruft an: Meine Cousine ist in der Nacht gestorben, am Geburtstag ihres Vaters. Sie war 49 Jahre alt. Als ich sie das letzte Mal sah, war ihr volles Haar gerade nachgewachsen. Aber wie die Haare kam auch der Krebs wieder. Ihre drei Söhne sind 31, 14 und 12.

... link ... 27-faches Echo   ... comment


Donnerstag, 2. Mai 2013
Warten auf Windstille

There is a ship and she sails the sea
She's loaded deep, as deep can be
But not as deep as the love I'm in
I know not if I sink or swim

- Peter, Paul & Mary: There is a ship -

Auf dem Wasser kreuzen Segelboote. Weiß leuchten ihre Segel durch das Grün der Pappeln. Jedes Mal wenn ich sie sehe, muss ich an Dich denken. Im Winter war es besser, da waren keine unterwegs. Glückliche Kalmen.

... link ... kein Echo   ... comment


Mittwoch, 21. November 2012
Sichere Entfernung

Every day I look away when we meet
Every night I'm walking up and down your street
I'm standin' here outside your window
It's drivin' me mad, I can't let go

- Charlie Sexton: While You Sleep -

In den vergangenen Jahren habe ich es oft genug bedauert, dass uns so viele Kilometer trennen. Als ich diesen Song heute zum ersten Mal hörte, ging mir auf, wie viel einfacher es mir das macht. Nicht etwa, weil ich sonst nachts vor Deinem Haus herumlungern oder wegschauen würde, wenn wir uns begegneten, sondern weil wir uns dadurch nie zufällig über den Weg laufen.

... link ... kein Echo   ... comment