Mittwoch, 14. Juni 2017
Was am Tage übrig bleibt
Obwohl ich am Morgen meistens mit den Vögeln aufstehe und die Abende lange hell sind, schaffe ich nicht alles, was ich mir vorgenommen habe. Und so bleibt auch heute wieder Geburtstagspost unbeantwortet liegen. Es ist mir arg.

... link ... 2-faches Echo   ... comment


Dienstag, 2. Mai 2017
TSCHILP!!!
Heute tschilpt es auf dem Balkon besonders laut: Die jungen Spatzen sind flügge.

... link ... kein Echo   ... comment


Samstag, 18. März 2017
Jetzt geht's los
Eben habe ich in meinem Schlafzimmer die erste Wespe gefangen und ins Freie befördert.

... link ... 9-faches Echo   ... comment


Sonntag, 8. Januar 2017
Fragen der Menschheit (L)
Wie häufig wird derzeit die Suchanfrage gestartet, was passiert, wenn der gewählte US-Präsident vor seiner Amtseinführung stirbt?

... link ... 5-faches Echo   ... comment


Freitag, 6. Januar 2017
Fragen der Menschheit (XLIX)
Ich bin gespannt, wie lange es dauert, bis jemand einmal die Gesamtsumme an Sozialleistungen ausrechnet, die Anis Amri hierzulande bezogen hat. Bei 14 verschiedenen Identitäten, die dem Vernehmen nach seinen Überwachern bekannt waren, und Asylanträgen in mindestens sieben Städten dürfte da ja einiges zusammengekommen sein. Und hätte man ihn vielleicht wegen Betrugs festsetzen können, da die Erkenntnisse aus seiner Überwachung anscheinend nicht ausreichten, um ihn zu verhaften?

... link ... kein Echo   ... comment


Samstag, 31. Dezember 2016
Nekrolog auf ein Jahr

Nun starb ein Jahr. – Man lästre nicht am Grabe!
Doch: Wenn das Leben einer Schule gleicht,
Dann war dies Jahr ein schwachbegabter Knabe
Und hat das Ziel der Klasse nicht erreicht.


- Mascha Kaléko: Nekrolog auf ein Jahr -

Was ja genau genommen heißt, dass 2016 wiederholen müsste. Bloß nicht. Diese Schaltsekunde reicht vollkommen. Es war ein zähes und ziemlich anstrengendes Jahr. 2017 darf gern ein Überflieger sein - alles fällt ganz leicht. Das wäre zur Abwechslung ganz schön und auch mal nötig.

... link ... 16-faches Echo   ... comment


Mittwoch, 17. August 2016
Sniff
Ich habe heute ein Klärwerk besucht. Man riecht's.

... link ... 4-faches Echo   ... comment


Mittwoch, 13. Juli 2016
Armer schwarzer Kater
Der arme Palmerston. Das hat er nicht verdient. Abgesehen davon könnte er den Job wahrscheinlich besser machen als der neue Hausherr.

... link ... 13-faches Echo   ... comment


Dienstag, 8. März 2016
Wenn einem zu spät ein Licht aufgeht
... schaut man in die Röhre. Ich habe verpennt, mich frühzeitig anzumelden, Mist. Jetzt ist schon alles ausgebucht. Bei der Lichterrundfahrt im Industriepark Höchst zur Luminale 2016 wäre ich gern dabei gewesen. Jedes Mal verpasse ich das.

... link ... kein Echo   ... comment


Sonntag, 31. Januar 2016
Fragen der Menschheit (XLVIII)
Bekommt die AfD eigentlich auch von Putin Geld wie der Front National?

... link ... 10-faches Echo   ... comment