Sonntag, 14. September 2014
Grumpf
Da brauche ich mich mal nicht sonntags in aller Früh aus dem Bett zu quälen, weil ich ein freies Wochenende habe, und dann wache ich um 4.50 Uhr auf und kann nicht mehr einschlafen.

... link ... 5-faches Echo   ... comment


Samstag, 13. September 2014
Ansichtskarte aus Afghanistan
Heute bekam ich eine Karte von der Blauen Moschee, beeindruckender Anblick.

... link ... 4-faches Echo   ... comment


Freitag, 12. September 2014
Der kleine Luxus (XVI)
Frische Bettwäsche, die in der Sonne getrocknet ist. Sie riecht nach Sommer.

... link ... einfaches Echo   ... comment


Sonntag, 17. August 2014
Kein Freund von Erdoğan
Auf dem Weg durch die Innenstadt nach Hause fahre ich brav mit Tempo 50. Ein Taxi überholt mich rasant, schert rechts vor mir ein und verschwindet um die Ecke. An der nächsten roten Ampel steht es vor mir. Am Heck klebt ein Aufkleber, eine geschwungene Unterschrift in Silber: K. Atatürk.

... link ... 13-faches Echo   ... comment


Montag, 4. August 2014
Lookism
Optisch erinnern mich weiße Johannisbeeren immer etwas an Froschlaich. Ich vergrabe sie daher jetzt unter einem Quarkauflauf.

... link ... 6-faches Echo   ... comment


Dienstag, 15. Juli 2014
Eine Million Unterschriften
So viele Unterstützer braucht es insgesamt für die Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP. Sie müssen aus sieben Mitgliedsstaaten der EU kommen, aus Deutschland - dem Land, in dem bislang die öffentliche Kritik am lautesten ist -, benötigt sie 76.000 Stimmen. Die Kampagne startet im September, wer sich jetzt schon einmal darüber informieren möchte, kann das beispielsweise beim Verein Mehr Demokratie, dort gibt es auch weiterführende Links.

Zum Nachhören gibt es außerdem einen Beitrag vom DRadio von heute Abend. Seitdem ich denen seinerzeit mailte, dass sie sich dem Thema mehr annehmen sollten, tun die das nämlich auch.

Gestern startete übrigens die sechste - geheime - Verhandlungsrunde über TTIP.

... link ... kein Echo   ... comment


Sonntag, 13. Juli 2014
For Your Eyes Only
So, so. Noch mehr Spione, also. Wundert das irgendjemanden noch? Mehr als ein Dutzend deutscher Regierungsmitarbeiter soll der amerikanische Geheimdienst CIA beschäftigen. Dass Merkel eine Taktikerin ist, sollte man im Hinblick auf den Zeitpunkt all dieser öffentlichen Enthüllungen übrigens auch nicht vergessen. Den ersten Fall hat sie neulich am Telefon gegenüber Obama nicht erwähnt, so dass er es erst aus den Medien erfuhr. War reine Höflichkeit von ihr. Gewiss doch.

Fliegen in nächster Zeit eigentlich zur Abwechslung auch einmal deutsche Agenten der Sluschba wneschnei raswedki oder des Guojia Anquan Bu oder gar der Direction Générale de la Sécurité Extérieure auf?

Dafür würde ich jedenfalls jetzt als US-Geheimdienst sorgen, zumal morgen die WM vorbei ist und sich das Sommerloch auftut. Käme den Medien gerade recht.

... link ... kein Echo   ... comment


Samstag, 12. Juli 2014
Spot the Ball
Wer es kaum abwarten kann: Die New York Times hat ein hübsches Spielchen.



Spot the Ball




Ich habe bislang übrigens kein einziges Spiel gesehen. Online ruckelt es zu oft.

... link ... 2-faches Echo   ... comment


Freitag, 11. Juli 2014
I've got a story to tell you ...

... and it's all about spies.

... link ... 8-faches Echo   ... comment


Mittwoch, 18. Juni 2014
Witz der Woche
Ich wurde heute gefragt, ob ich wisse, was ein Arboretum sei.

... link ... 20-faches Echo   ... comment