Freitag, 8. Juni 2018
Die Klinik für verletzte Mauersegler
In Frankfurt gibt es eine Klinik für verletzte und hilflos aufgefundene Mauersegler. Fast 800 Patienten wurden dort 2017 versorgt, zeitweise waren rund 300 Mauersegler gleichzeitig in Pflege. Als Fachklinik ist sie weltweit einzigartig und deutschlandweit die einzige staatlich anerkannte Auffang- und Pflegestation für Mauersegler. Finanziert wird sie durch die Mitgliedsbeiträge der deutschen Gesellschaft für Mauersegler und Spenden, doch wird das Geld immer wieder knapp. Diese Klinik könnte von einer Bank eine Spende in Höhe von 2.000 Euro bekommen, wenn man dafür abstimmt. Was Sie nun hoffentlich auch tun.

Denn was wäre der Sommer ohne Mauersegler?

... link ... 24-faches Echo   ... comment