Freitag, 27. Juli 2018
Abendgestaltung
Erst Klavierabend im Rheingau, dann Mond anschauen.

... link ... 2-faches Echo   ... comment


Dienstag, 17. Juli 2018
Virtuelles Wandern mit Eule
Da ich derzeit nicht selbst wandern kann, unternehme ich halt virtuelle Ausflüge mit der geschätzten Wandereule. Sie war in den vergangenen Wochen endlich wieder unterwegs, und die Fotos, die sie von dort mitbrachte, sind sehenswert:

Von Niederauf nach Weinböhla

Semmelsberg und Eselsweg

Venturinis Gelände

Klostertor und Spittelmühle (Teil I).

Lesenswert sind auch ihre Schilderungen der Wanderungen, man erfährt einiges über Vergangenheit und Gegenwart.

Im Wartestellenhäuschen kleben immer noch die Plakate der Identitären. Soll ich oder soll ich nicht? Plötzlich erscheint eine junge Frau im Sommerkleid und fragt sehr höflich: "Stört es Sie, wenn ich die Naziplakate abreiße?" Sie hat ein Becherchen dabei, schöpft Wasser aus dem Flüsschen und die Plakate werden ganz reinlich abgeweicht. Ende Gelände.

Wer selbst in Dresden oder Umgebung wohnt oder Urlaub macht, dem sei eine ihrer geführten Wanderungen ans Herz gelegt - allen anderen diese Links.

... link ... kein Echo   ... comment


Samstag, 14. Juli 2018
Fragen der Menschheit (LI)
Wenn man das jeweilige Strafmaß für die Mitangeklagten im NSU mit denen aus den RAF-Prozessen vergleicht, wie fällt die Bilanz aus?

... link ... 14-faches Echo   ... comment


Donnerstag, 5. Juli 2018
Ab morgen dann das


Eine weitere werden sie mir heute wohl gleich noch in der Klinik verpassen.

... link ... 49-faches Echo   ... comment